Zur Startseite von 60undmehr.de
Logo von 60 und mehr.de

Blühende Heidelandschaft
Niedersachsen liegt im Nordwesten der Bundesrepublik. Über die Landesgrenzen hinaus ist es für seine Innovationskraft und seine stark ausgeprägte Landwirtschaft bekannt.

Ein Bundesland, wie es abwechslungsreicher wohl nicht sein könnte: Mit dem Harz-Gebirge im Süden bis zum faszinierenden Wattenmeer Ostfrieslands und den sieben Nordsee-Inseln.
Naturfreunde besuchen gern die Lüneburger Heide mit den reizvollen Städten Celle, Lüneburg und Gifhorn. Das Emsland und die Grafschaft Bentheim an der Grenze zu Holland sind weitere Highlights im Erholungs-Angebot, nicht zuletzt bei Radfahrern sehr beliebt.

Das Weserbergland wartet mit der Rattenfänger-Stadt Hameln auf. Die Mittelweser präsentiert sehenswerte Landschaft zwischen Minden und Hannover.

Braunschweig und das Oldenburger Münsterland sind weitere Gegenden in Niedersachsen, die es sich zu besuchen lohnt. Aber vergessen Sie auch nicht das Biosphärenreservat Elbtalaue-Wendland ganz im Osten! An der hier weitgehend naturbelassenen Elbe liegen wunderschöne Städtchen wie Hitzacker, Dannenberg und Lüchow.

Auf der „Deutschen Fachwerkstraße“ erleben Sie die bekannten Rundlingsdörfer, eine beeindruckende Vogelwelt an der Elbe und vieles mehr.

Kulinarische Verwöhn-Momente erwarten Sie in Niedersachsen und wir empfehlen Ihnen, regional saisonal zu essen: Heidekartoffeln, frischer Spargel, Fleisch von der Heidschnucke – diese original niedersächsischen Genüsse gelten zu Recht als etwas ganz Besonderes. Auch Spezialitäten aus dem Meer, Grünkohl und Pinkel-Mettwurst stehen bei Genießern hoch im Kurs. Dazu schmeckt ein frisches niedersächsisches Bier oder das vorzügliche lokale Mineralwasser.

Kommen Sie nach Niedersachsen, atmen Sie durch und tanken Sie Kraft. Mehr Informationen und Anregungen online finden Sie unter
www.reiseland-niedersachsen.de.

Fachwerk-Häuser im Sauerland
Fachwerk-Häuser im schönen Sauerland

Das Sauerland (NRW) steht für Erholung und geschmackvolle, regionale Küche. Und wer kennt es nicht: Das frische Pils aus bundesweit bekannten Brauereien?

Schattige Wälder, liebliche Täler, sanfte Höhen und dazwischen die zahlreichen schönen Fachwerkdörfer – so zeigt sich das Sauerland als unverwechselbares Schmuckstück.

Im „Land der tausend Berge“ können die zahlreichen Besucher ganzjährig Freizeitbeschäftigungen und
Sportarten nachgehen. Wanderer aus Leidenschaft sollten vor allem das Rothaargebirge im Südsauerland in’s Auge fassen. Es ist ein Wanderparadies mit gepflegten Wegen und wunderschönen Ausblicken. Das Wanderwegenetz des Sauerlands ist insgesamt etwa 40.000 Kilometer lang!
Neben herrlichen Wanderungen stehen Radfahren, Rudern, Tennis, Golf, Reiten und Wintersportarten (Hochsauerland) zur Wahl. In der Wintersaison 2021/2022 freut sich das Winterberger Skiparadies wieder auf Skifahrer und Rodler. Nach der Pandemie gibt es ja viel nachzuholen!

Die vielen Talsperren, die übrigens das Wasser-Reservoir des Ruhrgebietes bilden, bieten Seglern und sommerlichen Badegästen erholsame Wasserfreuden.
Apropos Flüssiges: Das Sauerland ist ein Dorado des Gerstensaftes. Der Ruf „Ein Pils, bitte!“ gehört für viele Besucher zum Sauerland und seinen regionalen Spezialitäten untrennbar dazu.

Anreisen kann man aus allen Himmelsrichtungen. Weitere Informationen finden Sie
auf unserer Internetseite www.60undmehr.de/de/nordrhein-westfalen/sauerland/

Erholen Sie sich im Sauerland, der grünen NRW-Region zwischen der Ruhr im Norden und der Sieg im Süden!

Im Winter begeistert das familiäre Skigebiet Rauriser Hochalmbahn besonders (Wieder-)Einsteiger und Familien mit seinen breiten und schneesicheren Pisten und gemütlichen Skihütten. Abseits der Pisten locken 30 Kilometer Winterwanderwege, 30 Kilometer Langlaufloipen, eine Rodelbahn und ein Schneeschuhtrail

Regionale Schmankerl, gelebtes Brauchtum, spürbare Geschichte, echte Gastfreundschaft und die herrliche Natur des Nationalparks Hohe Tauern im SalzburgerLand – das ist Urlaub im Raurisertal, Ihrer echten Erlebniswelt.

Alle für Sie wichtigen Informationen bekommen Sie auf der aktuellen Website
www.raurisertal.at

Impressum Druckversion Powered by WordPress

NICO STEINHOFF DIGITAL DESIGN 2008/2013