Zur Startseite von 60undmehr.de
Logo von 60 und mehr.de
Gardasee

Magische Momente am Gardasee

Diese Augenblicke kennt jeder Gardasee-Liebhaber. Wenn man, von Norden kommend, die A22 in Rovereto -Süd verlässt und über Mori die kleine Passhöhe fährt und die ersten schwarzgrünen Zypressen vor dem stechenden Blau des Wassers sieht, ist man diesem Moment schon ziemlich nahe gekommen.
Der Herbst ist die ideale Reisezeit. Die Touristen-Schwärme haben den Gardasee verlassen. Dann hat man Zeit, stundenlang bei einem Glas „Lugana“ darüber zu philosophieren, welcher Teil des 51 KM-langen grössten Sees Italiens der schönste ist. Die Surfer und Radler lieben natürlich die nördliche Küste bei Riva del Garda. Shoppen , vor allem Lederwaren, ist eine der vielen Möglichkeiten in Limone, Malcesine, Lazise oder Bardolino.
Wer an den Gardasee kommt, um regionalen Wein zu kaufen, hat die Qual der Wahl. Vielleicht sollten Sie in Limone die terrassenförmig angelegten Zitronenhaine besuchen und einen Zitronenlikör kosten.
Es ist schwer, in nur wenigen Bildern den Gardasee zu zeigen. Wir zeigen Ihnen Bilder aus der Gegend um Riva del Garda, Malcesine und Lazise. Wie schon erwähnt, hat dieser See für fast jeden Geschmack etwas zu bieten. Das Ostufer mit den Weinorten Bardolino und Garda ist sicher für Freunde der guten Küche sehr interessant. Italienische Eleganz und herrschaftliche Villen bietet das Südwestufer und am Westufer liegen, wie schon erwähnt ,Limone oder Toscolano, überragt von bizarren und wildromantischen Landschaften. Aber auch Einfachheit und Beschaulichkeit bieten die Dörfer abseits der Touristikzentren, wie Cassone, ein kleiner Ort südlich von Malcesine.

Genießen Sie den Lago di Garda auf Ihre Weise . Wir werden Ihnen unter den Menüpunkten Genießen und Erleben selbst erlebte Tipps geben.

Impressum Druckversion Powered by WordPress

NICO STEINHOFF DIGITAL DESIGN 2008/2013